Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Garten Lenzrose braucht Mulch über dem Wurzelbereich
Mehr Garten Lenzrose braucht Mulch über dem Wurzelbereich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:39 08.12.2015
Die Lenzrose erblüht mitten im Winter in leuchtenden Farben. Quelle: Pflanzenfreude.de
Essen

Die Lenzrose ist einer der wenigen blühenden Hingucker im Wintergarten: Sie bildet in der kargen Jahreszeit leuchtende Blüten in Rot, Lila und Gelb sowie in Weiß mit einer zitronengelben Mitte.

Im Garten mag sie einen kalkhaltigen Boden, erklärt das Blumenbüro in Essen. Der Standort sollte vor Regen geschützt sein. Um der Pflanze etwas Gutes zu tun, sollten Hobbygärtner den Bereich über den flach wachsenden Wurzeln mit etwas Mulch und Torf bedecken. Gießwasser sollte die Pflanze so häufig bekommen, dass der Boden nie austrocknet.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn alle Gartenblumen abgeblüht sind, sorgt drinnen der Weihnachtsstern mit seinen üppigen roten Blättern für Farbe. Um ihn otpimal zu pflegen, sollte der Pflanzenfreund vor allem für die richtige Wasserzufuhr sorgen.

07.12.2015

Wenn andere Pflanzen in den Winterschlaf gehen, kommt die Christrose groß raus. Sie sorgt für eine Blütenpracht in der kalten Jahreszeit. Ihre Pflege ist einfach.

04.12.2015

Viele Kräuter leiden unter Kälte und Frost. Stehen sie im Topf oder in einem Kübel, holt man sie am besten ins Haus. Aber auch da sind Licht und Temperatur entscheidend für das Überleben.

03.12.2015