Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ 1° Regenschauer
Mehr Garten Aktuelles

Baumforscher Prof. Andreas Roloff von der TU Dresden plädiert für mehr Gelassenheit im Umgang mit Misteln und erklärt, warum das Herausschneiden einerseits manchmal unumgänglich ist, andererseits Schnittmaßnahmen aber Misteln fördern.

08.04.2021

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Nicht mal ein Jahr hat es von der Idee bis zur Umsetzung gedauert: in Dresden gibt es jetzt eine Saatgut-Bibliothek. Damit sie weiterbestehen und hoffentlich sogar wachsen kann, ist Mitmachen gefragt.

17.03.2021

Der Dresdner Gartenexperte Eberhard Siering hat ein Faible für Kübelpflanzen. Wir haben mit ihm gesprochen, worauf man beim Überwintern von Kübelpflanzen achten muss.

15.10.2020

Veröffentlichungen und eine immer wieder zitierte NASA-Studie legen nahe, dass man mit Zimmerpflanzen die Luft in der Wohnung von Schadstoffen reinigen kann. Auch in Gartenmärkten wird mit luftreinigenden Pflanzen geworben. Aber ist da etwas dran?

15.10.2020
Anzeige

Hochbeete im Garten sind im Trend und bieten viele Möglichkeiten. Aber müssen es wirklich so viele Schichten im Hochbeet sein? Was man bei der Planung und dem Bau eines Hochbeetes beachten sollte.

03.09.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Harmonisch eingefügt in die Fluss- und Weinberglandschaft im Dresdner Elbtal ist Pillnitz ein beliebtes Ausflugsziel. Bekannt ist dieser Ort vor allem durch das chinoise geprägte Schlossensemble und die im Park ausgepflanzte rund 250 Jahre alte Kamelie. Dabei hat Pillnitz noch viel mehr zu bieten, zeigt uns Gartenmeister Thomas Riedel bei einem Rundgang.

21.08.2020

Die Pflanzen wirken gesund, hängen voller Früchte. Doch plötzlich werden die Tomaten am Blütenansatz braun. Bei dieser Erscheinung handelt es sich um die Blütenendfäule. Was kann man dagegen tun? Dresdner Gartenexperten geben Tipps.

13.08.2020

Die Zentralbibliothek im Kulturpalast will eine Saatgut-Bibliothek vornehmlich für alte Gemüse- und Zierpflanzensorten aufbauen. Von dieser sollen Hobbygärtner profitieren können. Doch damit aus dem Projekt etwas wird, müssen viele mitmachen.

13.08.2020

In einer neuen Serie stellen wir Dresdens Gartenschätze vor. Heute: Der Große Garten, eine historische Parkanlage mit vielen Gesichtern und uralten Bäumen. Für viele ist Dresdens grünes Herz in erster Linie Naherholungsgebiet. Unachtsamkeit, aber auch mutwillige Zerstörung hinterlassen allerdings am Gartendenkmal Spuren. Ebenso die klimatischen Veränderungen.

10.08.2020