Menü
Anmelden
Wetter wolkig
34°/ 19° wolkig
Mehr Finanzen

Finanzen

Der Dax-Konzern hat 2019 ein Rekordjahr hingelegt und fährt seit Jahren Milliardengewinne ein. In der Coronavirus-Krise reagiert Adidas sofort und setzt die Mietzahlungen für den größten Teil seiner Läden aus. Dass der Vorstand vorübergehend auf die Auszahlung von 50 Prozent seines Gehaltes verzichtet, geht derweil fast unter.

27.03.2020

Videos - DNN Video Center

Videos aus Dresden und Sachsen präsentiert das DNN Video Center. Daüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

An den Börsen geht es weiter abwärts - trotz jüngster Hilfsmaßnahmen der US-Notenbank FED. Die haben aber zumindest die Talfahrt des deutschen Aktienindex (Dax) etwas abbremsen können.

23.03.2020

Weltweit stemmen sich Notenbanken mit allen Mitteln gegen die wirtschaftlichen Folgen der Coronaviruskrise. An der Börse scheinen aber Zinssenkungen und milliardenschwere Anleihenkäufe wirkungslos zu verpuffen. Was könnten die Alternativen zu einer Anlage in Aktien sein?

17.03.2020

Die als “sichere Hafen” geltende Anlage Gold kann aktuell nicht von den jüngsten Notmaßnahmen führender Notenbanken profitieren. Der Goldpreis gibt zum Wochenauftakt nach. Grund dafür sind spekulative Anleger.

16.03.2020
Anzeige

Die Erholung ist gestartet: Der Deutsche Aktienindex gewinnt an der Frankfurter Börse mehr als 3 Prozent hinzu. Größter Gewinner ist die Aktie der Deutschen Post. Auch der Ölpreis kann sich nach seinem Einbruch zum Wochenauftakt wieder etwas stabilisieren.

10.03.2020

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Das neuartige Coronavirus macht dem Post-Konzern zu schaffen, weshalb der Dax-Konzern bereits Ende Februar seine Prognose kassiert hat. Trotzdem will die Deutsche Post aber die Aktionäre mit einer Dividendenerhöhung zufrieden stellen. Das kommt an der Börse gut an.

10.03.2020

Nach dem turbulenten Wochenauftakt und den herben Kursverlusten in der Vorwoche unternehmen die Börsen nun erste Stabilisierungsversuche. Was bedeutet das für Anleger?

09.03.2020

Das Geld auf dem Tagesgeldkonto wird weniger statt mehr. Die Zahl der Kreditinstitute steigt, die Negativzinsen an Sparer weitergeben. Es trifft inzwischen nicht mehr nur vermögende Privatkunden.

03.03.2020

Deutschlands größter Allfinanzkonzern verdiente im vergangenen Jahr trotz eines weiteren Rückgangs der Zinssätze sehr gut. Die Allianz kündigte nun ein neues Aktienrückkaufprogramm an, Aktionäre dürfen sich auf eine steigende Dividendenausschüttung freuen.

21.02.2020
Anzeige