Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 14° Regenschauer
Mehr Finanzen

Finanzen

E‑Mobilität, Altbausanierung oder Heizungsrenovierung – es gibt zuhauf Förderprogramme für Haus- und Wohnungseigentümer. Bei allen Chancen auf eine Förderung gilt vor allem eines: Man muss sich erst einmal durch einen Dschungel an KfW-Förderprogrammen kämpfen.

05.05.2021

Videos - DNN Video Center

Videos aus Dresden und Sachsen präsentiert das DNN Video Center. Daüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Das kontaktlose Bezahlen mit dem Handy wird in Deutschland immer beliebter. Doch wie kann ich mit meinem Smartphone oder meiner Smartwatch in Geschäften bezahlen? Wie Mobile Payment funktioniert, erklären wir hier.

04.05.2021

Auch die Bestandskunden der Commerzbank werden für ein Girokonto bald in ihr Portemonnaie greifen müssen. Die in Frankfurt ansässige Großbank ändert den Namen ihres bis dato für Bestandskunden kostenlosen Girokontos und verlangt ab Juli monatlich 4,90 Euro für das Geldkonto. Neukunden mussten schon seit Oktober 2020 für das Girokonto bezahlen.

30.04.2021

Die Börsen laufen weiterhin gut. Doch was passiert, wenn die Kurse in Dax und Co. nach der jüngsten Rallye fallen – wie sollen Anleger reagieren? Finanzexperten haben ein paar einfache Ratschläge auf Lager, die jeder Kleinanleger sofort umsetzen kann.

23.04.2021
Anzeige

Die Corona-Pandemie stellt viele Bereiche unseres Alltags auf den Kopf - vor allem auch beruflich. Gerade jetzt denken viele über die Bedeutung einer Berufsunfähigkeitsversicherung nach. Aber greift die auch nach einer Corona-Infektion? Wichtige Fragen und Antworten.

07.04.2021

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Wer seine Steuererklärung allein ausfüllt, muss diese für das Corona-Jahr 2020 Ende Juli beim Finanzamt einreichen. Doch Vorsicht: Wer seine Daten, speziell bei der Altersvorsorge, fehlerhaft einträgt, der macht am Ende dem Finanzamt unfreiwillige Geschenke.

24.03.2021

Viele Menschen mussten im vergangenen Jahr wegen des Lockdowns vom Büro in die eigenen vier Wände wechseln, um ihren Job zu machen. Das Homeoffice wurde und ist immer noch für viele Arbeitnehmer der Alltag. Andere wiederum mussten derweil mit Kurzarbeit auskommen. Beide Umstände wirken sich auf die Steuererklärung für das Jahr 2020 aus.

03.03.2021

Mit einem einfachen Hobby hat das Sammeln von Pokémon-Karten nur noch wenig zu tun. Im Internet werden die Karten für hunderttausende Euro verkauft. Zahlreiche Streamer sind in den Hype um die Karten eingestiegen – und öffnen ihre Packs vor der Kamera.

 

23.02.2021
Finanzen

Nebenjob in der Pandemie: Wo können junge Menschen noch arbeiten? - Wo können junge Menschen noch arbeiten?

Plötzlich ohne Nebenjob: Viele Menschen haben in der Corona-Pandemie ihre Arbeit verloren. Ohne Kinos, Restaurants oder Kneipen haben zahlreiche Studierende nun nicht nur finanzielle Probleme. Wo können junge Leute eigentlich noch arbeiten? Sechs Menschen erzählen.

12.01.2021
Anzeige