Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
30°/ 21° Gewitter
Mehr Finanzen

Finanzen

Die allgemeinen GEZ-Gebühren sind seit 2013 als Rundfunkgebühren bekannt. Wie hoch diese aktuell sind, wann und warum Sie zahlen müssen und wann die nächste Erhöhung des Rundfunkbeitrags ansteht, erfahren Sie hier.

06.08.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Einen Personalausweis erneuern oder ein Auto anmelden war schon in der Vergangenheit teilweise eine zähe und zeitraubende Angelegenheit. In Corona-Zeiten kostet es vielerorts noch mehr Nerven. Doch es gibt Möglichkeiten, die eigene Zeit und das Nervenkostüm zu schonen.

04.08.2020

Mehr als Tausend Euro Bargeld bewahren die Menschen in Deutschland im Schnitt zu Hause oder im Bankschließfach auf. Aber was steckt dahinter?

27.07.2020

Viele Menschen mussten wegen des Lockdowns vom Büro in die eigenen vier Wände wechseln, um ihren Job zu machen. Das Homeoffice wurde und ist immer noch für viele Arbeitnehmer der Alltag. Damit sich dieser Umstand auch bei der Steuererklärung für das Jahr 2020 auswirkt, sollten ein paar wichtige Punkte beachtet werden.

24.07.2020
Anzeige

Es ist Urlaubszeit, man will einfach mal weg und Sonne tanken. Doch dann passiert es: Man kann die teure Reise nicht antreten. Der Abschluss einer Reiserücktrittversicherung im Vorfeld ist da mehr als sinnvoll. Doch gerade in Corona-Zeiten sollte man auf Pandemie-Klauseln achten.

22.07.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Bundesregierung plant eine Reform der Kfz-Steuer. Vor allem große SUVs dürften demnach deutlich teurer werden, doch auch kleinere Fahrzeuge werden nach den Reformplänen höher besteuert. Mit dem Kfz-Steuer-Rechner erfahren Sie, wie sich die aktuelle Kfz-Steuer auf Ihr Fahrzeug auswirkt.

22.07.2020

Viele Familien kennen diesen Extrazuschuss vom Staat gar nicht: den Kinderzuschlag. Der Zuschlag steht Familien mit kleinem Einkommen als Unterstützung zu - zusätzlich zum Kindergeld. Wer Anspruch darauf hat lässt sich leicht herausfinden.

15.07.2020

Die Sommermonate sind immer der Höhepunkt der Reisezeit: Abschalten, den Alltag vergessen, Energie auftanken. Und das alles möglichst ohne Stress und Ablenkung. Das gilt erst recht für einen Anleger mit einem Aktien-Depot. Mit ein paar Vorkehrungen klappt das auch ganz gut.

10.07.2020

Für größere Anschaffungen sinkt der Mehrwertsteuersatz vorübergehend von 19 auf 16 Prozent. Unser Rechner ermittelt, wie viel Ersparnis es in Euro bedeutet, wenn die Händler die Steuer an die Kunden weitergeben.

08.07.2020
Anzeige