Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ 2° Regenschauer
Mehr Finanzen

Finanzen

Weniger als 60 Prozent der Beschäftigten haben eine betriebliche Altersvorsorge (Symbolbild).

Die deutschen Versicherer haben ihre Beitragseinnahmen im vergangenen Jahr überdurchschnittlich stark gesteigert. Ein überraschend hohes Wachstum weist ein Klassiker der Altersvorsorge auf.

14:33 Uhr

Der US-Internetkonzern gerät wegen seiner Digitalwährung Libra immer mehr unter Druck. Der Kreis der Partner wird immer kleiner, der Druck seitens der Politik nimmt zu. Facebook will Libra laut bisherigen Ankündigungen im kommenden Jahr für Verbraucher verfügbar machen.

08:54 Uhr

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche DNN-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Die Stimmung an der Börse bleibt wegen der Sorgen um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus angespannt. Zudem gelangt auf dem Parkett nun wieder ein Tier in den Fokus, das Anleger immer viel Geld kostet und das sie daher gern meiden würden.

16:26 Uhr

Europas größter Softwarehersteller hat im vergangenen Jahr im Tagesgeschäft deutlich profitabler abgeschnitten. Unterm Strich ging der Gewinn aber wegen des internen Stellenabbaus zurück. Der Ausblick für das laufende Jahr fällt derweil gut aus.

28.01.2020

Die Sorgen vor der weiteren Verbreitung des Coronavirus haben den Dax zum Wochenauftakt fest im Griff. Der Leitindex gibt deutlich nach. Laut Experten könnte das Virus nun der Auslöser einer ohnehin fälligen Korrektur am Aktienmarkt sein.

27.01.2020

Deutschlands größtes Geldhaus zieht diese Woche Bilanz: Analysten rechnen wieder mit einem Milliardenverlust. Bis die Neuausrichtung greift und die Deutsche Bank wieder Geld verdient, scheint noch zu dauern.

27.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Den Medienkonzern Axel Springer soll es schon bald nicht mehr auf der Anzeigentafel an der Börse geben. Das Unternehmen plant den Rückzug von der Börse. Eine Hürde gibt es aber noch.

24.01.2020

Der US-Konzern hatte zuletzt mit Problemen zu kämpfen. Umso erleichterter waren die Anleger über die jüngsten Ergebnisse des Chipkonzerns. An der Börse kommen die Zahlen gut an.

24.01.2020

Die Europäische Zentralbank erreicht seit dem Jahr 2013 nicht mehr ihr eigenes Inflationsziel. Innerhalb der EZB ist nun eine Diskussion über das richtige Maß der Teuerungsrate im Gange. Welche Optionen gib es überhaupt?

23.01.2020

Deutschlands Börsenbarometer Nummer eins erreicht den bisher höchsten Stand seiner Geschichte. Wie geht es weiter und lohnt sich für Anleger jetzt noch der Einstieg?

23.01.2020