Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 10° wolkig
Mehr Finanzen

Finanzen

Wenn viele Anleger eine kleine Summe beisteuern, steht am Ende ein großer Betrag - das ist der Gedanke von Crowdinvesting.

Crowdinvesting lockt Anleger in Zeiten von Mini-Zinsen mit satten Renditen. Doch Vorsicht: Die Anlageform ist äußerst risikoreich - im schlimmsten Fall droht der Totalverlust des angelegten Geldes.

10:50 Uhr

Ein paar Euro spart jeder gerne. Viel mehr ist an Rabatt-Tagen wie dem "Black Friday" aber oft nicht drin, wie eine Untersuchung zeigt. Abzuwarten kann sich mehr auszahlen.

09:28 Uhr

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Selbstständige können einen Teil der Kosten für Geschäftsessen bei der Steuer absetzen. Aber nicht jedes Treffen zählt - deshalb müssen Einladende besser zu viel als zu wenig notieren.

05:57 Uhr

Sollen die Enkel erben, wenn Frau und Kinder des Erblassers gestorben sind, können sie als Ersatznacherben genannt werden. Müssen sie zustimmen, damit ihre Großmutter das Grundbuch ändern lassen kann?

05:44 Uhr

Rotlichtmilieu, Wucher: Über Pfandleiher existieren viele Vorurteile. Dabei ist die Branche klar geregelt und geprüft. Überhaupt läuft das Geschäft anders als viele glauben. Ein Besuch.

22.10.2019

Die Beiträge zur privaten Krankenversicherung steigen regelmäßig. Versicherte sollten dies bei der Finanzplanung beachten.

18.10.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Im Sport läuft es selten ohne Trainer. Aber muss Geld in die Renten- und Arbeitslosenversicherung fließen, wenn der Coach stundenweise arbeitet? Geben Freiheiten und ein hoher Stundensatz Hinweise?

17.10.2019

Alte Kinderbücher, Omas Möbel oder Urlaubsmitbringsel: Wer Gebrauchtes weiterverkauft, muss die Einnahmen meist nicht dem Finanzamt melden. Zu oft geht das aber nicht.

17.10.2019

Nach den angekündigten Preissteigerungen beim Strom deuten sich nun auch bei den Gaspreise anhaltend hohe Endverbraucherpreise an - obwohl Gas im Großhandel günstiger geworden ist. Ein Grund sind steigende Netzkosten.

16.10.2019

Geld für die Wohnung, Heizungskosten, warmes Mittagessen: Die Grundsicherung soll Rentnern helfen, die ihren Lebensunterhalt sonst nicht bestreiten können. Die genaue Höhe ist je nach Region anders.

16.10.2019

Meist gelesene Artikel