Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Essen & Trinken Reiseproviant mit Wasserflaschen aus dem Froster kühlen
Mehr Essen & Trinken Reiseproviant mit Wasserflaschen aus dem Froster kühlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 03.07.2019
So schmeckt es unterwegs: Kleine Spieße oder Happen sind praktisch für den Unterwegsverzehr. Foto: Doreen Hassek
Bremen

Um nicht ausgehungert am Ferienort anzukommen, sollten sich Auto- und Bahnreisende mit Reiseproviant eindecken. Für den Transport empfehlen Verbraucherschützer Kühlboxen oder Taschen mit Kühlakkus.

Dabei sei es hilfreich, stilles Wasser in Plastikflaschen einzufrieren. Die Flaschen kühlen so das Essen, und das langsam auftauende Wasser ist immer angenehm kühl, empfiehlt die Verbraucherzentrale Bremen.

Cherrytomaten oder Minigurken seien perfekt als Snack geeignet. Die kleinen Tomaten können mit Mozzarella-Kugeln auf Spieße gesteckt werden. Als Obst eignet sich alles, was nicht kleckert, wie Bananen, Äpfel, Birnen.

Besonders sättigend sind belegte Vollkornbrote, Nudelsalate ohne Mayonnaise, hartgekochte Eier und Dauerwürste. Tabu seien Lebensmittel, die schnell verderben könnten wie rohes Fleisch oder ungesäuerte Milchprodukte. Bei sommerlicher Wärme könnten sich Salmonellen vermehren und zu Übelkeit führen.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Früher war es häufiger üblich, Salat auch warm oder gekocht zu servieren. Diese Tradition ist beinahe in Vergessenheit geraten. Dabei schmecken etwa Endivien gekocht besonders gut.

02.07.2019

Die Sonne lacht - Zeit zum Grillen! Dabei bringen Spieße mit Fleisch und Gemüse etwas Farbe ins Spiel. Dabei gibt es einen Trick, wie sich die Stücke hinterher wieder ganz leicht abstreifen lassen.

02.07.2019

Eine Untersuchung zeigt: Immer noch wird viel Obst und Gemüse in Plastik angeboten. Allerdings ist der lästige Kunststoff in bestimmten Läden deutlich häufiger als in anderen.

28.06.2019