Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Essen & Trinken Champignons im trockenen Geschirrtuch aufbewahren
Mehr Essen & Trinken Champignons im trockenen Geschirrtuch aufbewahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 20.02.2019
Damit Champignons nicht schimmeln, sollten sie aus der Plastikverpackung herausgenommen und in ein Geschirrtuch eingewickelt werden. Quelle: Robert Günther
Hamburg

Ob im Gulasch oder Omelett - mit Champignons bekommen viele Gerichte ein tolles Aroma. Doch nur selten wird eine ganze Packung auf einmal verbraucht. Kaum hat man sich versehen, hat der Rest Schimmel angesetzt oder ist labbrig.

Die Pilzköpfchen bleiben bis zu drei Tage nach dem Kauf frisch und fest, wenn Verbraucher zunächst die Plastikumverpackung entfernen, rät die Zeitschrift "kochen & genießen" (Ausgabe 3/2019). Damit könne sich gar nicht erst Kondenswasser bilden, das die Schimmelbildung fördert. Besser sei es, die Champignons in ein trockenes Geschirrtuch zu wickeln und im Gemüsefach des Kühlschranks zu verstauen.

dpa

Manche Menschen sind gegen Fisch oder Krustentiere allergisch. Für sie kann ein Besuch im koreanischen Restaurant unangenehm enden, wenn sie Kimchi bestellen.

19.02.2019

Wirsing ist mittlerweile das ganze Jahr über in Supermärkten erhältlich. Die enthaltenen Senföle können sogar dabei helfen, Erkältungen vorzubeugen. Wichtig ist jedoch, dass der Kohl auch frisch ist.

18.02.2019

Während sie in Süd- und Südostasien zur Alltagsküche gehört, ist die Jackfrucht hierzulande noch vielen unbekannt. Dabei lässt sie sich sowohl herzhaft als auch süß zubereiten. Jedoch sollten nur reife Früchte verwendet werden.

15.02.2019