Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Deine Tierwelt Keim-Test verrät die Qualität von Körnerfutter
Mehr Deine Tierwelt Keim-Test verrät die Qualität von Körnerfutter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 23.09.2019
Heimvögel brauchen hochwertiges Körnerfutter. Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn
München

Zur artgerechten Ernährung von Heimvögeln gehört auch gutes Körnerfutter. Doch wie erkennt der Vogelhalter gute Körner?

Die Zeitschrift "Ein Herz für Tiere" (Ausgabe 10/2019) rät zu einem Keim-Test. Dazu werden rund 100 Körner auf ein feuchtwarmes Tuch gegeben. Hochwertig sind sie, wenn davon mindestens 60 Prozent keimen.

Eine reichhaltige und bedarfsspezifische Ernährung gelinge am besten mit drei Näpfen: einer mit Sand und Grit, einer mit Obst, Gemüse und Grünfutter sowie gutem Körnerfutter.

dpa

Zwei nicht angeleinte Hunde geraten aneinander. Bei der Rauferei wird die Besitzerin eines der Hunde gebissen und erleidet nach der OP einen Schlaganfall.

23.09.2019

Wir Menschen haben unser Lieblingsessen, brauchen aber trotzdem mal Abwechslung in der Geschmackspalette. Bei Hunden und Katzen ist das anders. Was tun, wenn die Vierbeiner immer das Gleiche wollen?

20.09.2019

Werbung kann auch irreführend sein. Denn Filetsteak oder Schweinelende ist nicht unbedingt das Beste für Hunde und Katzen.

18.09.2019