Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Deine Tierwelt Katzen nicht allein mit Geschenkband lassen
Mehr Deine Tierwelt Katzen nicht allein mit Geschenkband lassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 14.11.2019
So ist's richtig: An Weihnachten lassen Katzenhalter Geschenkbänder an den Präsenten besser weg - die Schleifen können den Vierbeinern schlecht bekommen. Quelle: Ina Fassbender/dpa-tmn
München

Sie rascheln, glitzern und sind gefährlich: Geschenkbänder gehören zu den häufigsten fadenförmigen Fremdkörpern, die von Katzen verschluckt werden. Die Stubentiger dürfen zwar mit dem Raschelband spielen - aber nur unter strenger Aufsicht, rät Tierärztin Sabine Schroll im Magazin "Ein Herz für Tiere" (Ausgabe 12/2019).

Die Warnung hat einen ernsthaften Hintergrund: Wenn scharfkantige Ringelbänder in den Darm der Katze gelangen, können sie dort schwere Verletzungen hervorrufen.

Also sollten Katzenhalter unbedingt darauf achten, nach dem Spiel speziell Kringelband wieder wegzuräumen und katzensicher zu verstauen.

dpa

Herbst bedeutet Regen, Nebel und frühe Dunkelheit. Damit der abendliche Gassi-Gang mit dem Vierbeiner nicht zur Zitterpartie wird, sollte man einige Dinge beachten.

11.11.2019

Ein ausgebüxter Vogel ist nach einer Odyssee meist so geschafft, dass er sich bereitwillig einfangen lässt. Oder gleich selbst in fremden Wohnungen Unterschlupf sucht. Dann ist Erste Hilfe gefragt.

08.11.2019

Beim Menschen kann eine Ernährungsumstellung auf Frisches und Grünes oft wahre Wunder bewirken. Und beim Meerschweinchen? Da lohnt es sich auch. Aber bitte nur scheibchenweise.

01.11.2019