Menü
Anmelden
Mehr Bilder Bilderstrecken Der Wiener Platz aus der Luft betrachtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 21.07.2021

Der Wiener Platz aus der Luft betrachtet

1-3 6 Bilder

2003: Der Dresdner Hauptbahnhof befand sich von 2001-2007 im Umbau. Hier zu sehen ist die Montage des Dachs, bestehend aus einer reißfesten Teflon-Membran. Der Bahnhofsvorplatz ist weitestgehend unbebaut, nur das Eckhaus Wiener Platz 1 (rotes Dach) steht bereits. Daneben befindet sich schon damals das „Wiener Loch“.

Quelle: Jürgen-Michael Schulter

2011: Das Membrandach des Hauptbahnhofs ist fertiggestellt, ebenso die Neubauten um das Glaskugelhaus am Wiener Platz. Die Fläche parallel zur St. Petersburger Straße ist durch die Prager Spitze ausgefüllt. Nur das „Wiener Loch“ ist nach wie vor unbebaut und sticht als grüne Fläche auf der ansonsten von Glas und Beton dominierten Prager Straße heraus.

Quelle: Jürgen-Michael Schulter

2016: Das neue Prager Carée ist fertig. Es schließt die Baugrube „Wiener Loch“nach mehr als 20 Jahren. Damit ist die Neugestlaltung des Bahnhofsvorplatzes abgeschlossen.

Quelle: Jürgen-Michael Schulter
1-3 6 Bilder