Menü
Anmelden
Mehr Bilder Bilderstrecken Vor 20 Jahren wurde Dresdens neue Synagoge geweiht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 09.11.2021

Vor 20 Jahren wurde Dresdens neue Synagoge geweiht

Ein öffentlicher Schabbat-Gottesdienst im jahr 2012 zur Erinnerung an die Opfer des Bombenkrieges - beobachtet hinter einem goldenen Vorhang mit blauen Sternen

Quelle: Matthias Hiekel/dpa

Die Synagoge 2004 zum Fest Chanukka - mit dem geretteten Davidstern über dem Eingang und der hebräischen Inschrift: „Mein Haus sei ein Haus der Andacht allen Völkern“

Quelle: Matthias Rietschel/Ap

Die Neue Jüdischen Kammerphilharmonie tritt in der Synagoge auf. Das Orchester spielt Werke vergessener jüdischer Komponisten. Leiter ist Michael Hurshell.

Quelle: Bjoern Kadenbach