Menü
Anmelden
Mehr Bilder Bilderstrecken So schlafen Tiere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:13 18.06.2020

So schlafen Tiere

Das Zebra im Vordergrund liegt völlig entspannt da und schläft. Meist jedoch ruhen sich die Tiere im Stehen aus. Sie entlasten ein Bein, verlagern ihr Gewicht auf die drei anderen Beine, lassen den Kopf ein wenig hängen und dösen. Auch Pferde dösen mehrere Stunden im Stehen. Während der REM-Phase, der Zeit der stärksten Muskelentspannung, müssen sie sich jedoch hinlegen.

Quelle: Zoo Dresden

Schlafendes Rind auf einer Wiese an der Elbe in Dresden. Rinder ruhen zwischen sieben und zwölf Stunden am Tag. Allerdings nicht am Stück, sondern aufgeteilt in etwa fünf bis zehn Liegeperioden. Im Tiefschlaf befinden sich Rinder nur etwa 30 Minuten am Tag. Und auch dieser ist in mehrere Perioden aufgeteilt. 

Quelle: Catrin Steinbach

Der Gepard im Dresdner Zoo hat es sich auf einem großen Stein gemütlich gemacht und schlummert. Die Tiere dösen, schlummern bzw. schlafen den halben Tag, allerdings nicht am Stück. "Bei Katzen beträgt die REM-Phase etwa ein Viertel der Schlafzeit", sagt Wolfgang Ludwig, der Zoologische Direktor. 

Quelle: Zoo Dresden