Menü
Anmelden
Mehr Bilder Bilderstrecken Diese Radwege hat der ADAC getestet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 16.10.2020

Diese Radwege hat der ADAC getestet

1-3 3 Bilder

Das gute Beispiel: Auf der Waisenhausstraße hat der Radweg die empfohlene Regelbreite von zwei Metern - auch wenn die Markierung abgefahren ist.

Quelle: ADAC Sachsen

Das schlechte Beispiel: Die Großenhainer Straße fällt in vielen Abschnitten durch. Zwischen Liststraße und Fritz-Reuter-Straße etwa werden Radfahrer auf einem Geh- und Radweg geführt, der viel zu eng ist und von Masten eingeengt wird.

Quelle: ADAC Sachsen

Das typische Beispiel: Der Radweg an der Münchner Straße ist ist schmaler als die empfohlene Regelbreite und wird noch dazu von Bewuchs eingeengt.

Quelle: ADAC Sachsen
1-3 3 Bilder