Menü
Anmelden
Mehr Bilder Bilderstrecken Tag der Architektur in Dresden und Umgebung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:17 20.06.2018

Tag der Architektur in Dresden und Umgebung

Schulstandort Tolkewitz, Wehlener Straße 38, 24. Juni, 15 Uhr: Auf dem Gelände des ehemaligen Straßenbahnhofes zwischen Wehlener und Kipsdorfer Straße wurde im Zeitraum von 2016 bis 2018 das Schulzentrum Tolkewitz für 1 800 Schüler errichtet. Im Erdgeschoss sind die verschiedenen Schularten über einen „Boulevard“ miteinander verbunden.

Quelle: Architektenkammer Sachsen

St.Joseph-Stift Akutgeriatrie und Zentralambulanz, Georg-Nerlich-Straße, 23. Juni, 10-11 Uhr: Der Neubau im Westflügel des Krankenhauses widmet sich der Versorgung von Senioren. Eine wichtige Aufgabe für die Planer war es daher, die Bedürfnisse und Anforderungen des speziellen Patientenkreises in die architektonische Umsetzung mitaufzunehmen.

Quelle: Architektenkammer Sachsen

Ruderhaus Cotta, Hamburger Straße 80, 23. Juni, 11 Uhr: Das Ruderhaus wurde um ein hochwassersicheres Sportzentrum erweitert. In zeitgenössischem Design wurde dabei eine Box aus Zedernholz auf einen Sockel gesetzt. Zedernholz wird gerne im Ruderbootbau verwendet. Das neue Sportzentrum beherbergt Krafträume, Umkleidebereiche und Räume für die Trainer.

Quelle: Robert Gommlich