Menü
Anmelden
Mehr Bilder Bilderstrecken Sanierungsarbeiten an der Dresdner Frauenkirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Sanierungsarbeiten an der Dresdner Frauenkirche

Mittels eines Hubsteigers wird die Außenhaut der Frauenkirche unter der Leitung von Dipl.-Ing. Thomas Gottschlich, Architekt und Leiter der Kirchbauverwaltung der Stiftung Frauenkirche Dresden, auf ihren Zustand hin geprüft. Weitere Prüfende sind Dipl.-Ing. Volker Stoll, Jäger Ingenieure GmbH Radebeul und Dipl.-Ing. (FH) Hartmut Pliett, BfB Büro für Baukonstruktionen GmbH, Karlsruhe/Dresden/Schwerin.

Quelle: Grit Jandura/Stiftung Frauenkirche Dresden

Mittels eines Hubsteigers wird die Außenhaut der Frauenkirche unter der Leitung von Dipl.-Ing. Thomas Gottschlich, Architekt und Leiter der Kirchbauverwaltung der Stiftung Frauenkirche Dresden, auf ihren Zustand hin geprüft. Weitere Prüfende sind Dipl.-Ing. Volker Stoll, Jäger Ingenieure GmbH Radebeul und Dipl.-Ing. (FH) Hartmut Pliett, BfB Büro für Baukonstruktionen GmbH, Karlsruhe/Dresden/Schwerin.

Quelle: Grit Jandura/Stiftung Frauenkirche Dresden

Mittels eines Hubsteigers wird die Außenhaut der Frauenkirche unter der Leitung von Dipl.-Ing. Thomas Gottschlich, Architekt und Leiter der Kirchbauverwaltung der Stiftung Frauenkirche Dresden, auf ihren Zustand hin geprüft. Weitere Prüfende sind Dipl.-Ing. Volker Stoll, Jäger Ingenieure GmbH Radebeul und Dipl.-Ing. (FH) Hartmut Pliett, BfB Büro für Baukonstruktionen GmbH, Karlsruhe/Dresden/Schwerin.

Quelle: Grit Jandura/Stiftung Frauenkirche Dresden