Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Bauen & Wohnen Wie bleiben Bio- und Mülltonne frei von Insekten?
Mehr Bauen & Wohnen Wie bleiben Bio- und Mülltonne frei von Insekten?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:21 24.06.2019
Gegen lästige Insekten an Mülltonnen helfen Essiglösungen oder Kalkstreu. Quelle: Patrick Seeger
Berlin

Insekten lieben den Inhalt von Bio- und Mülltonnen. Um die Tiere abzuschrecken, kann man den Deckel, die Ränder und die Innenwände der Tonnen mit einer Essig-Lösung besprühen. Dies rät der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) in Berlin.

Ebenfalls hilfreich gegen Insekten, ist es gelegentlich Kalk oder Gesteinsmehl in die Tonne einzustreuen. Außerdem empfiehlt der Verband, der die kommunalen Entsorgungsfirmen vertritt, vor allem im Sommer die Tonne in den Schatten zu stellen. Hitze kann das Faulen und Verrotten der Abfälle beschleunigen.

dpa

Untervermietungen müssen angemeldet und vom Vermieter erlaubt werden. Wenn Freunde oder Verwandte während des Urlaubs auf die Wohnung aufpassen, ist das aber nicht nötig.

21.06.2019

Ein Grundstück in der Mitte aufteilen - klingt einfach, bedarf aber einer Genehmigung. Außerdem sollten Besitzer und Bauherren auf die Kosten einer solchen Änderung achten.

21.06.2019

Analoge Stromzähler werden zunehmend durch digitale Geräte ersetzt, die mit dem Internet verbunden sind. Das bringt einige Vorteile, kann Zusatzkosten verursachen.

18.06.2019