Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Bauen & Wohnen Spülmaschine einmal im Monat heißer laufen lassen
Mehr Bauen & Wohnen Spülmaschine einmal im Monat heißer laufen lassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
04:59 19.11.2018
Damit die Leitungen der Spülmaschine sauber werden, sollte man sie einmal monatlich bei 65 Grad anstellen. Quelle: Jens Schierenbeck
Frankfurt/Main

Normal verschmutztes Geschirr packt die Spülmaschine auch bei niedrigen Wassertemperaturen von 45 Grad und weniger. Aber das Gerät braucht selbst ab und an eine Wäsche, und das bei hohen Temperaturen.

Der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW) in Frankfurt rät, einmal pro Monat ein Programm mit einer Spültemperatur von 65 Grad oder höher anzustellen und dafür auch ein bleichmittelhaltiges Reinigungsmittel zu verwenden. So werden Fette, die sich in den Leitungen absetzen, abtransportiert und Keime im Innenraum des Gerätes reduziert.

Mindestens wöchentlich sollte man das Sieb im Maschinenboden, die Sprüharme und die Gummidichtung der Tür kontrollieren und reinigen.

dpa

Werkzeugkoffer sind unverzichtbare Begleiter im Haushalt. Auch bei kleineren Heimwerker-Aufgaben halten sie nützliche Utensilien bereit. Doch welches Werkzeug-Set ist wirklich zu empfehlen? Ein Test verrät es.

16.11.2018

Feuchte Wände und kaum Sonnenlicht sind ideale Voraussetzungen für Algenwuchs an Häusern oder Mauern. Eine vorbeugende Maßnahme ist das Auftragen eines speziellen Putzes. Aber wie wird man das Grün wieder los, wenn es sich schon ausgebreitet hat?

15.11.2018

Hausmäuse wohnen im Sommer im Garten. Aber wenn es im Herbst kälter wird, suchen sie oft Unterschlupf im Wohnhaus. Dagegen sollte man etwas unternehmen, sie aber möglichst nicht töten. Stattdessen kann man sie mit Erdnussbutter in Lebendfallen locken.

14.11.2018