Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Bauen & Wohnen Diese Kleidung sollte man auf links waschen
Mehr Bauen & Wohnen Diese Kleidung sollte man auf links waschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:25 11.11.2019
Einige Textilien sollten vor dem Waschen auf links gedreht werden. Sie verlieren sonst mit der Zeit ihre Farbe und bekommen Knickfalten. Quelle: Christin Klose/dpa-tmn/dpa
Berlin

Im Straßenverkehr heißt es rechts vor links, beim Waschen von Kleidung gibt es manchmal die umgekehrte Vorfahrtsregel. Bestimmte Textilien werden besser für die

Wäsche umgedreht, etwa um die sichtbaren Vorderseiten vor der Reibung der Trommel zu schützen.

Das ist etwa bei Jeans und anderen ähnlich festen Geweben der Fall, erläutert das Forum Waschen. Sie verlieren durch die Reibung sonst mit der Zeit ihre Farbe und bekommen Knickfalten. Ebenfalls geschont werden so Kleidungsstücke aus schwarzer und bedruckter Baumwolle sowie dunkle Stücke aus Mikrofaser.

Bei Bett- und Kissenbezügen bietet sich das Umdrehen an, damit alle Fussel ausgewaschen werden können. Auch Hosen- und Jackentaschen sollte man ausstülpen, um sie vollständig säubern zu können.

dpa

Efeu hier, Drachenbaum da - lange galten Pflanzen als gut für die Luft in Räumen. Forscher haben diesen Mythos nun abgeräumt. Sie betonen aber, dass Zimmerpflanzen trotzdem gut für das Wohlbefinden von Menschen sind.

10.11.2019

Schneeschippen ist eine mühselige Arbeit, die den wenigsten ernsthaft Spaß macht. Hinzu kommt auch noch das nervtötende Geräusch, wenn der Schieber oder die Schaufel über den Asphalt kratzt. Moderne Schneeschieber versprechen eine gute Lösung dafür – doch wie gut sind sie wirklich?

09.11.2019

Das Verfassungsgericht hatte der Bundesregierung die Pistole auf die Brust gesetzt: Bis Jahresende musste eine Reform der Grundsteuer her. Jetzt ist das geschafft. Doch was heißt es für Hauseigentümer und Mieter?

08.11.2019