Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Auto & Verkehr Mercedes GLB fährt mit 306 PS
Mehr Auto & Verkehr Mercedes GLB fährt mit 306 PS
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 30.08.2019
Die AMG-Version des Mercedes GLB wird auf der Automesse IAA zu sehen sein. Quelle: Daimler AG
Affalterbach

Der neue Mercedes GLB steht noch nicht einmal bei den Händlern - und schon hat AMG Hand an den kompakten Geländewagen gelegt. Der Mercedes-Werkstuner zeigt den Siebensitzer auf der Automesse IAA in Frankfurt (12. bis 22. September) als Mercedes AMG GLB.

Der Verkauf soll zum Jahreswechsel beginnen, Preise will Mercedes erst im Herbst nennen. Bei der Kraftkur kommt hinter dem typischen AMG-Grill eine deutlich erstarkte Version des 2,0-Loter-Turbos zum Einsatz. Wo der Vierzylinder sonst 165 kW/224 PS leistet, liefert er jetzt bis zu 225 kW/306 PS an alle vier Räder.

Mit einem maximalen Drehmoment von 400 Nm gelingt der Spurt auf Tempo 100 aus dem Stand in 5,2 Sekunden und nur mit Rücksicht auf die stärkeren AMG-Modelle wird der GLB 35 bei 250 km/h elektronisch limitiert. Den Verbrauch des strammer abgestimmten und mit stärkeren Bremsen bestückten Sportmodells gibt Mercedes mit 7,5 Litern und den CO2-Ausstoß mit 171 g/km an.

dpa

Die Motoren des neuen Opel Astra verbrauchen weniger Sprit und weisen einen geringeren CO2-Schadstoffausstoß vor. Außerdem ändert sich einiges an der Technik und am Infotainment. Die Preise für zwei Ausstattungsvarianten stehen bereits fest:

30.08.2019

Der Stuttgarter Hersteller hat nochmals an seinem Macan-Top-Modell gefeilt: Nicht nur optisch unterscheidet sich der Sportwagen zum Grundmodell, mit einem neuen V6-Motor hebt er sich auch bei der Hardware ab.

29.08.2019

Sind Autofahrer im Ausland in einen Unfall verwickelt, kann die Situation sie schnell überfordern. Wichtig ist daher, die notwendigen Schritte zu kennen. Diese Tipps geben Verkehrsrechtsexperten.

29.08.2019