Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Auto & Verkehr Ford Ranger Raptor kommt 2019
Mehr Auto & Verkehr Ford Ranger Raptor kommt 2019
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 21.08.2018
Dynamischer Offroader: Der Ford Ranger Raptor mit 157 kW/213 PS und Zehn-Gang-Automatik kommt Mitte 2019 nach Deutschland. Quelle: Charlie Magee/Ford
Köln

Die leistungsfähigste Version seines Pick-ups Ranger will Ford ab Mitte 2019 in Europa verkaufen. Das teilte der Hersteller bei der Premiere des Ranger Raptor auf der Kölner Spielemesse

Gamescom mit (Besuchertage: 22. bis 25. August).

Virtuell soll er bereits in diesem Jahr in einem Rennspiel starten. Das echte Fahrzeug soll für den robusten Einsatz im Gelände taugen, insbesondere bei höheren Geschwindigkeiten. Die Kraft dafür liefert ein Zweiliter-Bi-Turbodiesel mit 157 kW/213 PS. Der stellt maximal 500 Nm Drehmoment parat und gibt die Kraft über ein Automatikgetriebe mit zehn Gängen an die vier Räder weiter.

Das Chassis ist verstärkt, und spezielle Dämpfer können sich der Fahrsituation anpassen - sei es im Gelände oder auf der Straße. Sechs Fahrmodi kann der Fahrer wählen, darunter ein Sport-Modus für die Straße, einen für felsiges Terrain und der "Baja-Modus" für schnelle Geländefahrten. Der Unterboden ist mit einen Unterfahrschutz aus Stahl bestückt und die ausgestellten Radläufe sollen ebenso Schäden verhindern.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gerät man mit seinem Fahrzeug unverschuldet in einen Unfall, sollte man laut Stiftung Warentest einen Anwalt hinzuziehen. Er hilft dabei, Fehlentscheidungen zu vermeiden. Weitere Tipps im Umgang mit den Versicherungen.

21.08.2018

Vor der großen Rundreise mit Wohnwagen oder Wohnmobil ist zu kontrollieren, ob an dem Gefährt noch alles gut funktioniert. Dabei sollte man auch inspizieren, ob die Schläuche und Anschlüsse der Gasanlage noch dicht sind. Wie das geht.

21.08.2018

Beim Fahren die Lieblingsmusik laufen lassen oder einfach das Radio anschalten - viele bekommen bei Musik bessere Laune und fahren entspannter. Ist das generell so? Oder gibt es Musikstile, die man am Steuer besser nicht hören sollte?

21.08.2018