Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Auto & Verkehr Bremsentest bei E-Tretrollern im Winter wichtig
Mehr Auto & Verkehr Bremsentest bei E-Tretrollern im Winter wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 08.01.2020
Sind die Wege im Winter rutschig, lassen E-Scooter-Fahrer ihr Gefährt besser stehen. Quelle: Christoph Soeder/dpa/dpa-tmn
Bonn

Bei trockenem und sonnigem Wetter bieten sich E-Tretroller auch im Winter für Kurzstrecken an. Für sicheren Stand sollten Fahrer aber festes Schuhwerk mit rutschfester Sohle tragen.

Das rät der Deutsche Verkehrssicherheitsrat ins seinem "DVR Report" (Ausgabe 4/2019). Handschuhe sorgen dafür, dass die Finger bei Kälte die Hebel sicher bedienen können.

Helle Klamotten und idealerweise eine Schutzweste sorgen für bessere Sichtbarkeit. Auch einen Fahrradhelm setzen E-Scooter-Fahrer besser freiwillig auf. Bevor es losgeht, checken sie die Funktion der Lichtanlage und der Bremsen. Letztere könnten bei Nässe und Kälte einfrieren und blockieren.

Wenn die Wege im Winter mit nassem Laub oder Schnee bedeckt sind, lässt man den E-Tretroller besser stehen. Dann lieber zu Fuß zu gehen oder öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Denn das Sturzrisiko steigt, vor allem in Kurven und beim Bremsen. Besonders rutschig wird es für Gefährte mit kleinem Reifendurchmesser auf raureifem Kopfsteinpflaster und unebenen nassen Straßen.

dpa

Experten rechnen schon lange damit, dass ein Elektronik-Konzern ein eigenes Auto vorstellt. Meist wurde Apple als Kandidat gehandelt - doch nun gibt es stattdessen ein Elektroauto von Sony. Wie ernst es die Japaner meinen, blieb jedoch zunächst unklar.

07.01.2020

Neue Autos werden längst auch aus der Klimaschutz-Perspektive heraus beurteilt. Auf der Elektronikmesse CES will Mercedes beweisen, dass Luxus Zukunft hat, wenn er naturnah und nachhaltig ist.

07.01.2020

Der eine hat ein Solardach, der andere ein Display größer als manche Fernseher: Mit Anbruch der Elektroauto-Ära suchen Hersteller neue Argumente, um den Käufern einen Neuwagen schmackhaft zu machen.

06.01.2020