Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Stadtpolitik So soll Dresdens Stadtratsarbeit in den Krisenmodus versetzt werden
Dresden Stadtpolitik So soll Dresdens Stadtratsarbeit in den Krisenmodus versetzt werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:47 25.03.2020
Muss neu bestuhlt werden: Der Plenarsaal im Rathaus. Quelle: Archiv
Dresden

Bis Mittwoch 10 Uhr sollen die Stadtratsfraktionen ihre Teilnehmer an der Stadtratssitzung am Donnerstag melden. Hintergrund: Wegen der Corona-Krise s...

Selbstständige, Freiberufler und Kleinstunternehmen bangen wegen Corona um ihre Existenz. Dresden will mit 1000 Euro helfen. Ob das wirklich möglich ist, muss der Stadtrat am Donnerstag entscheiden.

24.03.2020

Der Dresdner Stadtrat wird am Donnerstag im Plenarsaal tagen. Wegen der Infektionsgefahr gelten aber Sonderregeln: So soll sich der Stadtrat halbieren. Und: Endlos-Debatten wird es nicht geben. Was der Oberbürgermeister mit den Fraktionsvorsitzenden plant.

23.03.2020

Der CDU-Kreisverband Dresden hat einen Notfallplan für die Coronakrise erarbeitet. Diese führe zu harten Einschnitten im Parteileben. Es bedürfe aber einer funktionierenden politischen Struktur, um die Situation zu bewältigen.

15.03.2020