Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Stadtpolitik Dresden wehrt sich: Will der Freistaat den Theaterplatz verschandeln?
Dresden Stadtpolitik Dresden wehrt sich: Will der Freistaat den Theaterplatz verschandeln?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 30.01.2020
Zauberhafter Stadtraum: der Theaterplatz. Quelle: Archiv
Dresden

Es habe lange gedauert, den Theaterplatz in seiner jetzigen Form wieder herzustellen, sagt Jürg Sulzer, Vorsitzender der Gestaltungskommission....

In einem Eilantrag für die Stadtratssitzung am heutigen Donnerstag fordern die Freien Wähler Dresdens OB auf, die Planungen für den Bau des Rathauses auf dem Ferdinandplatz auf Eis zu legen. Es sei zu wenig Geld da.

30.01.2020

Der Zellesche Weg wurde zum Zankapfel: Soll die wichtige Verkehrsachse im Zuge des Ausbaus eine Fahrspur verlieren, damit Radfahrer und Fußgänger vernünftige Angebote erhalten? Der Stadtrat war uneins. Jetzt fällt die Entscheidung. Es wird eine knappe Mehrheit geben.

29.01.2020

Zweiter Anlauf: Der Stadtrat beschäftigt sich am Donnerstag erneut mit dem Thema Klimaschutz. Bündnis 90/Die Grünen, CDU, Die Linke und SPD haben sich dafür auf einen gemeinsamen Antrag geeinigt. Der Begriff „Klimanotstand“ kommt darin nicht mehr vor.

29.01.2020