Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Stadtpolitik „Dresden für alle“ versammelt nur 300 Menschen auf dem Postplatz
Dresden Stadtpolitik „Dresden für alle“ versammelt nur 300 Menschen auf dem Postplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:35 09.09.2015
Die Demo von "Dresden für alle" am 23.02.2015. Quelle: Dominik Brüggemann
Anzeige

Zur Unterhaltung veranstalteten Wissenschaftler des Max Planck Instituts einen Science Slam. Musikalische Stimmung verbreiteten die Bands Alberthain und die Fineripps sowie Banda Comunale. Zu Zusammenstößen mit zeitgleichen Pegida-Kundgebung in der Innenstadt kam es nicht. Wie die Polizei mitteilt, sei alles ruhig geblieben.

Anzeige

dbr