Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Stadtpolitik Buchhändlerin Dagen will in Stadtrat
Dresden Stadtpolitik Buchhändlerin Dagen will in Stadtrat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:27 27.11.2018
Susanne Dagen im Mai 2015 vor dem Buch-Haus Loschwitz. Quelle: Tomas Gärtner/Archiv
Anzeige
Dresden

Buchhändlerin Susanne Dagen will für die Freien Wähler bei der Stadtratswahl 2019 antreten. Die Eigentümerin des Buchhauses Loschwitz gilt als umstritten, weil sie weder Nähe zum islamfeindlichen Bündnis Pegida noch zur rechtsradikalen „Ein Prozent“-Bewegung scheut. Die von ihr initiierte „Charta 2017“ sorgte bundesweit für Aufsehen. Bei den Freien Wählern trifft sie auf den Stadtrat Jens Genschmar und die frühere Stadträtin Barbara Lässig, die ebenfalls im Mai 2019 kandidieren wollen und die zuletzt mit rechtspopulistischen Äußerungen und Aktionen aufgefallen sind.

Von DNN

Anzeige