Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
4°/ -1° Schneeschauer
Dresden Stadtpolitik
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Stadtpolitik

Es war eine seiner letzten Amtshandlungen: Als Bildungsbürgermeister hatte Hartmut Vorjohann (CDU) kurz vor seinen Wechsel an die Spitze des Finanzministeriums noch umstrittene Pläne für Schulstandorte in Dresden auf den Tisch gelegt. Damit macht die Verwaltung jetzt kurzen Prozess.

06.02.2020

Videos - DNN Video Center

Videos aus Dresden und Sachsen präsentiert das DNN Video Center. Daüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Eine Jury soll entscheiden, wie die Fassade des Narrenhäusels aussieht. Auf der jüngsten Sitzung Ende Januar haben die Jurymitglieder eine Entscheidung vertagt und Nacharbeiten gefordert. Damit soll jetzt Schluss sein, forderte jetzt der Bauausschuss.

05.02.2020

86,99 Prozent – der Landtagsabgeordnete Albrecht Pallas ist neuer Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Dresden. In seiner Bewerbungsrede erklärte er, wie der die Dresdner Sozialdemokraten sichtbarer in der Stadtgesellschaft machen will.

01.02.2020

Sachsens neue Regierung will Bus und Bahn für Schüler günstiger machen. Bislang ist die Idee aber vor allem noch eine Gleichung mit vielen Unbekannten. In Dresden wird indes über einen Sonderweg diskutiert.

01.02.2020

Nach der Schriftstellerin und Frauenrechtlerin Amely Bölte sollten bereits mehrmals Dresdner Straßen benannt werden. Stets lehnten Ortsbeiräte ab. Nun läuft es in der Altstadt genau anders herum.

30.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Beispielhaft für einen Stadtraum in Dresden sei der Theaterplatz, loben Architekten. Doch der Freistaat Sachsen plant Veränderungen. Diese stoßen in der Gestaltungskommission der Landeshauptstadt auf wenig Gegenliebe.

30.01.2020

In einem Eilantrag für die Stadtratssitzung am heutigen Donnerstag fordern die Freien Wähler Dresdens OB auf, die Planungen für den Bau des Rathauses auf dem Ferdinandplatz auf Eis zu legen. Es sei zu wenig Geld da.

30.01.2020

Der Zellesche Weg wurde zum Zankapfel: Soll die wichtige Verkehrsachse im Zuge des Ausbaus eine Fahrspur verlieren, damit Radfahrer und Fußgänger vernünftige Angebote erhalten? Der Stadtrat war uneins. Jetzt fällt die Entscheidung. Es wird eine knappe Mehrheit geben.

29.01.2020

Zweiter Anlauf: Der Stadtrat beschäftigt sich am Donnerstag erneut mit dem Thema Klimaschutz. Bündnis 90/Die Grünen, CDU, Die Linke und SPD haben sich dafür auf einen gemeinsamen Antrag geeinigt. Der Begriff „Klimanotstand“ kommt darin nicht mehr vor.

29.01.2020

Meistgelesene Artikel