Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ -1° wolkig
Dresden Stadtpolitik

Stadtpolitik

Hinter dem Spielplatz beginnt der wilde Wald, in dem eine Teilfläche bebaut werden soll.

Es geht um zwei hohe Güter: Den Klimaschutz und den Wohnungsbau. In diesem Fall stehen sie gegeneinander: Wenn Wohnungen gebaut werden, ist das nicht gut für das Klima. Wird das Klima geschützt, entstehen keine Wohnungen. Der Stadtbezirksbeirat Cotta hat eine klare Meinung.

10:25 Uhr
Anzeige

30 Prozent? 15 Prozent? Wie viele Sozialwohnungen müssen private Investoren in Dresden bauen? Der Stadtrat entscheidet am Dienstag, aber nur ein bisschen. Die große Debatte findet erst später statt.

08.11.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

In Zeiten der zweiten Coronawelle steht die Frage im Raum: Braucht die Stadt jetzt wirklich Weihnachtsmärkte? Die Betreiber zumindest haben eine eindeutige Haltung und bitten den Stadtrat um Geld, dass der Striezelmarkt bereits bewilligt bekommen hat.

08.11.2020

Der Oberbürgermeister in Dresden sieht im Haushaltsentwurf seiner Verwaltung keinen Kahlschlag. Bei vielen Vertretern im Jugendhilfeausschuss herrscht ein anderer Eindruck.

07.11.2020

Die Stadtverwaltung will die Parkgebühren drastisch erhöhen und Tagestickets in der Innenstadt abschaffen. Die Grünen wollen die teuerste Parkzone erweitern, Linke und CDU sprechen sich für moderate Erhöhungen aus. Doch alle Vorschläge sind nicht mehrheitsfähig.

06.11.2020
Anzeige

Was ist da los? Erst beschließt der Stadtrat, dass private Bauherren nur noch 15 statt 30 Prozent Sozialwohnungen bauen müssen. Dann legt Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) Widerspruch gegen den Beschluss ein. Jetzt schlägt er selbst 15 Prozent vor. Und das sind längst nicht alle Widersprüche.

05.11.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Dass an der Erhöhung der Parkgebühren in Dresden kein Weg vorbei führt, ist eine gültige politische Erkenntnis. Doch wie konkret sollen die neuen Tarife aussehen? Die Christdemokraten und die Linken haben jetzt ihre Vorstellungen vorgelegt.

05.11.2020

Durch die Haushaltssperre in Dresden verlor auch der Stadtbezirksbeirat Altstadt die Hälfte seines Budgets. Warum er trotzdem auch noch einen Teil des übriggebliebenen Geldes an die Stadt zurückgibt.

05.11.2020

Der neue Konzern SachsenEnergie ist noch nicht mal gegründet, da gibt es schon höchstes Interesse an den zu erwartenden Millionen. Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) will ein Innovationsbudget bilden. Das sieht die Politik durchaus anders.

04.11.2020

Reisen nach Dresden sollen nachhaltiger werden, fordern die Grünen. Die lokale Natur soll geschützt, ansässige Gewerke und Gastronomien gestützt werden. Der OB ist aufgefordert, dazu ein Konzept vorzulegen.

29.10.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel