Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zwei Verletzte nach Unfall an der Stuttgarter Straße
Dresden Polizeiticker Zwei Verletzte nach Unfall an der Stuttgarter Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 16.05.2018
Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Quelle: Roland Halkasch
Dresden

An der Ecke Stuttgarter Straße/Altkaitz hat es am Mittwochvormittag gekracht. Es kam zur Kollision, weil eine Fiatfahrerin beim Abbiegen einen Ford Transit übersah. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Sowohl die Fiatfahrerin als auch der Fordfahrer wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Stuttgarter Straße wurde gesperrt. Das hatte besonders für Lkw-Fahrer, die auf dem Weg zur Feldschlösschenbrauerei waren, Auswirkungen. Sie mussten große Umwege in Kauf nehmen. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von halk

Die Hausmeisterin des Dresdner Bertolt-Brecht-Gymnasiums ist einem mutmaßlichen Einbrecher begegnet. Er soll in dem Schulhaus zuvor Geld gestohlen haben. Geahnt hat sie davon jedoch nichts.

16.05.2018

Weil Dieseldiebe bei ihrer Missetat offenbar gestört wurden, musste am Mittwoch die Feuerwehr an die Kurt-Fröhlich-Straße anrücken. Dort hat sich eine große Menge des Kraftstoffes auf der Straße verteilt.

16.05.2018

Ein junger Mann soll seine Nachbarin erstochen haben, schießt später auf Polizisten und sich selbst schließlich in den Kopf. Zuvor hatte der 33-Jährige ein völlig unauffälliges Leben geführt.

16.05.2018