Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zwei Pkw gestohlen – Täter von Bundespolizei festgenommen
Dresden Polizeiticker Zwei Pkw gestohlen – Täter von Bundespolizei festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:54 14.07.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

Von Donnerstag zu Freitag entwendeten zunächst unbekannte Täter zwei verschlossen abgestellte Nissan Qashqai im Wert von 25.000,- bzw. 26.000,- Euro von der Glasewaldstraße und am Weißiger Bach.

Später konnten die beiden Fahrzeuge sowie ein weiterer Pkw als Begleitfahrzeug mit entsprechendem Einbruchsequipment am Grenzübergang Podrosche durch die Bundespolizei festgestellt und kontrolliert werden. Die drei Tatverdächtigen (m. 36, 39 und 40, Polen) wurden vorläufig festgenommen und einem Haftrichter vorgeführt, der gegen alle Haftbefehl erließ. Die ursprünglichen Nissan-Besitzer wussten noch nichts von der Entwendung. Alle drei Fahrzeuge wurden sichergestellt.

Von fg

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Samstagabend kam es in Gorbitz zu einem Unfall. Offenbar hatte eine Golffahrerin die Pedale verwechselt und manövrierte den Pkw rückwärts in den Gorbitzbach. Mittels eines Krans konnte das Auto wieder aus dem Wasser gezogen werden.

14.07.2019

Am Freitagabend ist es im Dresdner Stadtzentrum zu einem schweren Unfall gekommen. Eine Autofahrerin ist mit einer Straßenbahn zusammengeprallt. Im Auto saßen auch zwei kleine Kinder.

13.07.2019

Eine Pkw ist am Freitag auf der BAB 17 in Höhe der AS Dresden-Prohlis mit einem Motorrad zusammengestoßen. Der Fahrer der Kawasaki Ninja wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

12.07.2019