Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zwei Männer begrüßen sich mit Hitlergruß
Dresden Polizeiticker Zwei Männer begrüßen sich mit Hitlergruß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:39 15.05.2019
Die Polizei konnte einen der beiden Männer stellen. Quelle: dpa-Zentralbild
Dresden

Am Dienstagabend haben sich zwei Männer auf einem Parkplatz an der Lübbenauer Straße mit dem Hitlergruß begrüßt. Die beiden Männer waren Teil einer rund zehnköpfigen Gruppe.

Die Polizei stellte nach einem Zeugenhinweis einen 43-jährigen Deutschen. Der zweite Täter blieb vorerst unbekannt. Die Beamten erfassten außerdem die Personalien aller Anwesenden, die in das Ermittlungsverfahren des Staatsschutzes wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen mit einfließen.

Von lp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Falsche Fahrspur, Fahren bei Rot und unter Alkoholeinfluss: Die Polizei hat am Montagabend im Dresdner Zentrum einen Mehrfachsünder aus dem Verkehr gezogen. Gesucht werden noch Zeugen und ein zweiter Autofahrer, der durch ein schnelles Ausweichmanöver Schlimmeres verhinderte.

15.05.2019

Ein Unbekannter hat Ende März ein 16-jähriges Mädchen auf der Jägerstraße belästigt. Ihr gelang die Flucht. Nun sucht die Polizei per Phantombild nach dem Täter.

15.05.2019

Vier Gartenlauben sind in der Nacht zum Mittwoch an der Lübecker Straße komplett niedergebrannt, drei wurden beschädigt. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

15.05.2019