Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zwei Dresdner Bäckerei-Filialen im Visier von Dieben
Dresden Polizeiticker Zwei Dresdner Bäckerei-Filialen im Visier von Dieben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:54 05.02.2020
Die Polizei ermittelt wegen Einbruchs. Quelle: Patrick Pleul/dpa
Dresden

In Dresden-Striesen und der Südvorstadt ist in der Nacht zum Dienstag in zwei Bäckerei-Filialen eingebrochen worden. Im Laden an der Borsbergstraße stahlen die Täter einen Tresor – was sich darin befand, ist noch nicht abschließend bekannt. Auch wie die Einbrecher in die Räume gelangten, ist unklar.

Wiederum ein Tresor fiel Dieben auch in einer Filiale an der Nürnberger Straße ins Auge, nachdem sie eine Schiebetür aufgedrückt hatten. Es gelang ihnen jedoch nicht, den Safe zu öffnen. Anderes Diebesgut fand sich offenbar auch nicht, teilte die Polizei mit.

Von fkä

Am Sonntagabend soll ein 22-Jähriger einer gleichaltrigen Frau an der Teplitzer Straße in Dresden gezielt mit einem Messer in den Bauch gestochen haben. Das Amtsgericht hat Haftbefehl erlassen.

06.02.2020

In einer verrauchten Wohnung an der Grimmstraße in Dresden-Kaditz haben Feuerwehrleute einen leblosen Mann gefunden. Einsatzkräfte begannen sofort mit der Reanimation. Der 48-Jährige konnte nicht gerettet werden.

05.02.2020

Eine Gruppe Jugendlicher hat am Samstag einen 14-Jährigen in Dresden-Plauen ausgeraubt. Am Westendring zeigte er seinem Freund die Gasdruckwaffe seines Vaters. Diese entriss ihm einer der Jugendlichen und verletzte ihn dabei leicht. Nun sucht die Polizei Zeugen.

04.02.2020