Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zeugensuche nach Unfall an Otto-Mohr-Straße
Dresden Polizeiticker Zeugensuche nach Unfall an Otto-Mohr-Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:40 21.04.2020
Offenbar hatte der Lkw-Fahrer den Unfall nicht bemerkt. Erst eine bislang unbekannte Frau machte ihn darauf aufmerksam. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls an der Otto-Mohr-Straße, bei dem ein 49-jähriger Lkw-Fahrer am vergangenen Mittwoch eine 68-jährige Fußgängerin mit seinem Gefährt erfasst hat.

Nachdem der Fahrer zuvor die Reicker Straße aus Richtung Tornaer Straße gekreuzt hatte, kam die Fußgängerin offenbar von links hinter einem Auto hervor und trat auf die Fahrbahn.

Anzeige

Der Lkw-Fahrer bemerkte den Unfall zunächst nicht, erst eine bislang unbekannte Frau machte ihn darauf aufmerksam. Die leicht verletzte Fußgängerin begab sich nach dem Unfall leicht verletzt ins Krankenhaus. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter Tel. 0351/483 22 33 entgegen.

Von lc

Anzeige