Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Pärchen attackiert Syrerin aus fremdenfeindlichen Motiven
Dresden Polizeiticker Pärchen attackiert Syrerin aus fremdenfeindlichen Motiven
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 11.06.2019
Ein Pärchen hat am Samstag eine Syrerin aufgrund ihrer Herkunft verbal und körperlich attackiert. Die Polizei sucht nach Zeugen. Quelle: dpa
Dresden

Am Samstagnachmittag hat ein Pärchen eine 26-jährige Syrerin auf dem Parkplatz einen Einkaufsmarktes an der Schnorrstraße beleidigt und attackiert.

Nach Angaben der Polizei beleidigte der Mann die Syrerin aufgrund ihrer Herkunft und fuhr ihr mit einem Einkaufswagen über den Fuß. Außerdem rempelte er die 26-Jährige an und trat nach ihr. Kurz darauf kam seine Begleiterin hinzu und beleidigte die Frau ebenfalls, bevor sie sich in ein Auto setzten und davonfuhren.

Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und Beleidigung und sucht nach Zeugen.

Wer Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Straftat gemacht hat, wendet sich unter der Telefonnummer 0351 483 22 33 an die Polizei Dresden.

Von lp

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vom Balkon seiner Wohnung am Wölfnitzer Ring aus hat ein 34-Jähriger einen Jugendlichen mit einer Luftdruckpistole bedroht. Der Mieter und der aus Afghanistan stammende 16-Jährige waren zuvor in Streit geraten.

11.06.2019

Im Großen Garten sind am Pfingstmontag zwei Gruppen Jugendlicher aufeinander losgegangen. Die Polizei traf zehn Beteiligte, darunter vier leicht Verletzte an und ermittelt wegen Landfriedensbruchs.

11.06.2019

Ein 35-jähriger Teilnehmer eines Straßenlaufs in Dresden ist am Sonntag nach der Veranstaltung verstorben. Die Ursache sei Herz-Kreislauf-Versagen, teilte die Polizei mit. Aufgrund hoher Temperaturen litten etliche Läufer an Herz-Kreislauf-Problemen.

10.06.2019