Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zeugen gesucht: Türscheibe eines Busses der Linie 65 eingeschlagen
Dresden Polizeiticker Zeugen gesucht: Türscheibe eines Busses der Linie 65 eingeschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 04.12.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

Als am Montagabend ein Bus der Linie 65 auf der Lohrmannstraße an der Haltestelle S-Bahnhof Reick hielt, zerschlug ein Unbekannter von außen eine Scheibe der hinteren Bustür und fuhr anschließend mit einem gelben Fahrrad in Richtung Gasanstaltstraße davon. Er trug einen orangefarbenen Regenüberwurf. Am Bus entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro.

Wer hat den Vorfall beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Unbekannten machen? Hinweise nimmt die Dresdner Polizei unter 0351 483 22 33 entgegen.

Von ps

In der Neustadt haben unbekannte Täter die Scheiben von fünf Autos auf fünf unterschiedlichen Straßen eingeschlagen und ein Navigationsgerät und eine Geldbörse gestohlen. Der Sachschaden liegt bei etwa 2000 Euro.

04.12.2019

Am Dienstagmorgen haben Unbekannte die Tür zu einem Atelier an der Königsbrücker Straße aufgehebelt. Sie stahlen Gegenstände im Wert von 2000 Euro.

04.12.2019

Am Montag haben im Stadtgebiet Dresden wieder Telefonbetrüger ihr Unwesen getrieben. Gleich vier Seniorinnen erhielten Anrufe mit verschiedenen finanziellen Hilferufen. Alle erkannten den Betrugsversuch und informierten die Polizei.

03.12.2019