Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zeugen gesucht: Auto von PARTEI-Stadtrat brannte an der Magazinstraße ab
Dresden Polizeiticker

Zeugen gesucht: Auto von PARTEI-Stadtrat brannte an der Magazinstraße in Dresden ab

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 30.10.2020
Stadtrat Max Aschenbach. Die PARTEI Quelle: Thomas Baumann- Hartwig
Anzeige
Dresden

Am 19. Oktober brannte das Parteifahrzeug des Stadtrats Max Aschenbach (Die PARTEI) ab. Der Wagen war an der Magazinstraße in der Albertstadt geparkt. Die Polizei sucht nun Zeugen für den Vorfall.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatten Unbekannte den Aixam Multitruck angezündet. Der Wert des Fahrzeugs wurde mit rund 2.000 Euro beziffert. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen. Diese führten bislang jedoch nicht zur Feststellung von möglichen Tatverdächtigen.

Anzeige

Aus diesem Grund sucht die Polizei weiterhin nach Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt und möglichen Tatverdächtigen machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer 0351 483 22 33 entgegen.

Von DNN