Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zeugen gesucht: 80-Jährige von Bus angefahren
Dresden Polizeiticker Zeugen gesucht: 80-Jährige von Bus angefahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:57 06.02.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall vom vergangenen Dienstag. Eine 80-Jährige war auf der Zwinglistraße von einem Bus angefahren und schwer verletzt worden, als sie den Fußgängerüberweg im Haltestellenbereich überquerte. Im Bus wurden bei der Gefahrenbremsung drei weitere Frauen im Alter von 80, 78 und 81 Jahren leicht verletzt.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang, insbesondere zur Ampelschaltung machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der (0351) 483 22 33 entgegen.

Anzeige

Von DNN

Anzeige