Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zehnter mutmaßlicher Dynamo-Krawallmacher identifiziert
Dresden Polizeiticker

Zehnter mutmaßlicher Dynamo-Krawallmacher identifiziert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 02.07.2021
Beim Aufstiegsspiel von Dynamo Dresden am 16. Mai kam es im Stadionumfeld zu heftigen Auseinandersetzungen.
Beim Aufstiegsspiel von Dynamo Dresden am 16. Mai kam es im Stadionumfeld zu heftigen Auseinandersetzungen. Quelle: Anja Schneider
Anzeige
Dresden

Der zehnte der insgesamt 20 gesuchten Randalierer vom Tag des Dynamo-Aufstiegs in die Zweite Bundesliga am 16. Mai ist identifiziert. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich um einen 19-Jährigen.

Zuletzt war am Donnerstag eine weitere Person identifiziert worden. Acht weitere Gesuchte hatten sich selbst gestellt. Zeugenhinweise werden weiterhin unter (0351) 483 22 33 entgegengenommen.

Von fkä