Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Wohnung in Gorbitz brennt – eine Person verletzt
Dresden Polizeiticker Wohnung in Gorbitz brennt – eine Person verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:31 04.03.2020
Eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Gorbitz geriet am Mittwoch in Brand. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

Eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus am Hagebuttenweg in Gorbitz hat am Mittwochnachmittag gebrannt. Eine Person wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Feuerwehr zufolge dehnten sich die Flammen rasch aus, wodurch es zu einer starken Rauchentwicklung kam. Die Einsatzkräfte müssen alle umliegenden Wohnungen auf Raucheintritt und Kontamination überprüfen. Die Polizei ermittelt nun zur Brandursache. Insgesamt waren 30 Beamte der Feuerwehr und Polizei im Einsatz.

Von DNN

Im Wagen von zwei mutmaßlichen Ladendieben hat die Polizei in Dresden-Löbtau hunderte Tafeln Schokolade gefunden. Auch unter ihren Jacken hatten die beiden Männer Süßkram versteckt.

04.03.2020

Erst entblößte sich am Dienstagnachmittag ein 37-Jähriger an der Dürerstraße in Dresden, dann schlug er auf anwesende Personen ein. Die Polizei nahm den Mann fest.

04.03.2020

Einbrecher haben in der Nacht zum Dienstag drei Geschäften an der Leipziger Straße einen Besuch abgestattet. Teuerstes Diebesgut: Ein Lasermessgerät aus einem Küchenstudio.

04.03.2020