Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Wieder Feuer im „Hotel Visa“ in Cossebaude
Dresden Polizeiticker Wieder Feuer im „Hotel Visa“ in Cossebaude
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:11 28.01.2019
Am ehemaligen Hotel „Visa“ brannte es an der Fassade bzw. am Fensterrahmen. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

Am Montagmorgen musste die Dresdner Feuerwehr zum ehemaligen „Hotel Visa“ an der Breitscheidstraße ausrücken. An Fensterrahmen und der Fassade des leerstehenden Gebäudes war ein Feuer ausgebrochen. Die Kameraden der Wache Übigau und der Freiwilligen Feuerwehr Cossebaude löschten den Brand zügig. Teile der Fassade wurden entfernt, um letzte Glutnester zu finden. Die Breitscheidstraße war währenddessen gesperrt.

Es ist nicht der erste Einsatz am Gebäude. Am 31. Oktober 2015 steckten Brandstifter das Haus in Flammen. Sie wollten verhindern, dass in dem ehemaligen Hotel Asylbewerber untergebracht werden.

Leeres Hotel in Cossebaude brennt

Von rh

27.01.2019
Polizeiticker Am hellichten Tag in Dresden - Einbrecher stehlen Geldbörse aus Auto
27.01.2019
27.01.2019