Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Versuchter Raub – Mann mit Messer bedroht
Dresden Polizeiticker Versuchter Raub – Mann mit Messer bedroht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 26.07.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

In der Nacht zum Mittwoch ist ein Mann auf dem Jacob-Winter-Platz überfallen und mit einem Messer bedroht worden. Ein Unbekannter forderte unter Vorhalt eines Messers Geld. Als der Mann angab keines dabei zu haben, fing der Täter an ihn zu durchsuchen. Dabei konnte der 44-Jährige den Angreifer wegstoßen und fliehen. Er wurde nicht verletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen versuchten schweren Raubes.

Von fg

Am Donnerstagabend fing ein Zeitungsstapel auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Budapester Straße Feuer. Verletzt wurde niemand, da die Wohnung leer stand.

26.07.2019

Am Mittwochvormittag streifte ein bislang noch Unbekannter mit seinem Pkw mit Anhänger einen Transporter. Danach entfernte er sich einfach von der Unfallstelle. Die Polizei sucht Zeugen.

26.07.2019

Der 63 Jahre alte Jochen Peter K. aus Dresden-Lockwitz wird vermisst. Er verließ am Vormittag des 24. Juli seine Wohnung und wurde seither nicht mehr gesehen. Ein Bild des Gesuchten befindet sich im Text.

29.07.2019