Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Versuchte Vergewaltigung einer Rentnerin in Dresden – Festnahme
Dresden Polizeiticker

Versuchte Vergewaltigung einer Rentnerin in Dresden – Festnahme

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 06.01.2022
Die Polizisten nahmen den 44-Jährigen fest, er sitzt vorerst in Haft (Smybolbild).
Die Polizisten nahmen den 44-Jährigen fest, er sitzt vorerst in Haft (Smybolbild). Quelle: Christoph Soeder/dpa
Anzeige
Dresden

In Dresden-Leuben soll am Montagnachmittag ein Mann versucht haben, eine 88-Jährige zu vergewaltigen. Der 44-Jährige soll die alte Dame auf dem Heimweg angesprochen und sie begleitet haben. Dann verschaffte er sich Zutritt zur Wohnung der Frau und griff sie an.

Wie die Polizei mitteilt, wehrte sich die 88-Jährige heftig und konnte telefonisch ihre Tochter verständigen. Sie und der Schwiegersohn eilten zu Hilfe und hielten den Verdächtigen bis zum Eintreffen von Beamten fest. Die Polizisten nahmen den 44-Jährigen fest, er sitzt vorerst in Haft.

Von fkä