Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Vermisstes Mädchen aus Bannewitz ist wieder da
Dresden Polizeiticker Vermisstes Mädchen aus Bannewitz ist wieder da
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 03.12.2017
Vermisstes Mädchen aus Bannewitz ist wieder da  Quelle: dpa
Dresden

Die vermisste 14-jährige Lisa K. ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hat ein Autofahrer die Gesuchte an am Mittag an einer Bushaltestelle am Höckendorfer Weg in Kleinpestitz gefunden und die Polizei informiert. Das Mädchen befindet sich zunächst in polizeilicher Obhut.

Die 14-Jährige war am Samstagnachmittag mit ihrer Mutter in der Dresdner Centrum-Galerie. Von einem toilettenbesuch am Nachmittag war sie jedoch nicht zu ihrer Mutter zurückgekehrt.

Von sl

Die Dresdner Polizei hat am Samstagabend einen 24-jährigen Dresdner nach Morddrohngen festgenommen. Spezialkräfte der Polizei drangen gegen 21 Uhr in die Wohnung des Mann in der Steinstraße ein. Ein Einsatz des SEK war bereits vorbereitet.

03.12.2017

In einer Asylunterkunft auf der Fritz-Reuter-Straße in Dresden hat die Feuerwehr am Freitagabend gegen 18 Uhr einen Zimmerbrand löschen müssen. Offenbar hatte eine Matratze gebrannt. Der Bewohner wurde mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert.

02.12.2017

Autoeinbrecher machen derzeit in Dresden reiche Beute. Die Polizei warnt deswegen erneut: „Ein Auto ist kein Tresor“. Kriminellen genügen oft wenige Minuten, um im Auto zurückgelassene Wertsachen zu stehlen.

01.12.2017