Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Verklebte Schlösser bei Dresdner Firmen
Dresden Polizeiticker Verklebte Schlösser bei Dresdner Firmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:30 10.03.2020
Wie die Polizei mitteilt, ermittelt nun der Staatsschutz. Quelle: dpa/Patrick Seeger
Dresden

In der Nacht sind im Dresdner Stadtgebiet die Türschlösser von mindestens sieben Unternehmen mit einer unbekannten Substanz verklebt worden. Wie die Polizei mitteilt, ermittelt nun der Staatsschutz, da im Internet ein Bekennerschreiben aufgetaucht ist, das eine politische Motivation nahe legt.

Darin heißt es unter anderem, dass nur Immobilienunternehmen betroffen seien. Zweck der Aktion: auf den Housing Action Day des „Aktionsbündnisses gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn“ am 28. März 2020 aufmerksam machen.

Das Bekennerschreiben erschien anonym auf der Plattform indymedia.org, auf der jeder Beiträge einstellen kann.

Von fkä

Aimee P. ist wieder da. Die 15-Jährige war Ende Februar aus Dresden-Leuben verschwunden.

10.03.2020

Nach einem Unfall auf der Kreuzung Coventrystraße und Omsewitzer Ring in Dresden-Gorbitz am Montagvormittag sucht die Polizei Zeugen. Von Interesse ist insbesondere die Ampelschaltung.

10.03.2020

Am Brabschützer Berg auf der A 4 bei Dresden sind in der Nacht zum Dienstag zwei Autos kollidiert. Die Fahrtrichtung Chemnitz war zeitweise gesperrt, es gab Stau.

10.03.2020