Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Verfolgungsjagd endet mit Anzeigenhagel
Dresden Polizeiticker Verfolgungsjagd endet mit Anzeigenhagel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:56 20.02.2019
Symbolfoto Quelle: dpa-Zentralbild
Dresden

Bei normalem Tempo wären die Polizisten wohl gar nicht auf den 36-jährigen BMW-Fahrer auf der Nordstraße aufmerksam geworden. Seine zügige Fahrt veranlasste die Beamten jedoch zu einer Verkehrskontrolle. Der Fahrer ergriff die Flucht und lieferte sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Im Prießnitzgrund verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. Er setzte seine Flucht fort, blieb dann allerdings mit dem BMW liegen und konnte gestellt werden.

Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten gleich mehrere Gründe für seine Flucht fest. Der Fahrer besaß weder eine Fahrerlaubnis noch eine Zulassung für den Wagen. Die Kennzeichen am Fahrzeug waren gefälscht. Im Auto entdeckten die Beamten Einbruchswerkzeuge und mögliches Diebesgut, darunter Schlüssel und eine EC-Karte. Außerdem hatte der Mann mehrere Tütchen mit Betäubungsmitteln einstecken.

Der BMW wurde sichergestellt und der 36-Jährige vorläufig festgenommen. Er muss sich nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Verstoßes gegen die Pflichtversicherung und Abgabenordnung, Fahrerflucht, Urkundenfälschung, Diebstahls und Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Von PS

Nicht nur mit einem Schrecken entkam am Dienstagvormittag ein Einbrecher aus einer Wohnung. Auf frischer Tat ertappt, schnappte er sich die Handtasche der Wohnungsinhaberin und flüchtete.

20.02.2019

Aus den Flammen im vierten Stock eines Mehrfamilienhauses konnte die Feuerwehr zwei Vierbeiner retten. Die Brandursache ist noch unklar.

20.02.2019

Ein Ladendieb ist am Dienstag auf den Mitarbeiter eines Einkaufsmarktes losgegangen. Mithilfe von Kunden ist es gelungen, den Mann in Schach zu halten, bis die Polizei eintraf. Er hatte eine Flasche Alkohol eingesteckt.

20.02.2019