Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Ungesichertes Auto verletzt in Dresden Radfahrer tödlich
Dresden Polizeiticker Ungesichertes Auto verletzt in Dresden Radfahrer tödlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 30.07.2019
Laut Polizei rollte das Auto führerlos die Straße entlang. Quelle: dpa/Patrick Seeger
Anzeige
Dresden

In Dresden ist ein Radfahrer von einem bergab rollenden Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Der 59-Jährige starb noch an der Unfallstelle, wie die Polizei in Dresden am Dienstag mitteilte.

Nach ersten Erkenntnissen stellte ein Autofahrer das Fahrzeug am Straßenrand der Cunewalder Straße in Dresden-Bühlau ab und sicherte es nicht genügend. Der Volvo rollte dann am Montagnachmittag 100 Meter weit die Straße hinab und erfasste dort den entgegenkommenden Radfahrer.

Anzeige

Der 59-Jährige erkannte die Gefahr offenbar zur spät und geriet unter den Wagen.

Von dpa