Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unfallfahrer begeht Fahrerflucht
Dresden Polizeiticker Unfallfahrer begeht Fahrerflucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 12.08.2019
Quelle: dpa
Dresden

In der Nacht zum Sonntag hat ein unbekannter Autofahrer einen an der Schützenhofstraße abgestellten Audi S4 beschädigt. Er war in Richtung der Meißner Straße unterwegs, als er gegen den Audi am rechten Straßenrand stieß. Er verursachte einen Schaden von rund 4000 Euro, zog es aber vor, sich unerlaubt vom Unfallort zu entfernen.

Bisherigen Ermittlungen zufolge könnte es sich bei dem Unfallfahrzeug um einen VW Kleinbus mit Meißner Kennzeichen gehandelt haben. Dieser müsste nun einen Schaden an der rechten Fahrzeugseite aufweisen.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallfahrer machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer 0351/483 22 33 entgegen.

Von kcu

In den frühen Morgenstunden des Sonntags ist am Körnerweg im Dresdner Stadtteil Radeberger Vorstadt ein E-Scooter in Brand geraten. Das Gefährt wurde stark beschädigt.

12.08.2019

Im Mai sind bei einer Verkehrskontrolle zwei Mongolen mit 70 Kilogramm Heroin im Kofferraum erwischt worden. Nun hat die Staatsanwaltschaft Dresden Anklage erhoben.

12.08.2019

Ein 14-Jähriger ist am Samstagabend Opfer eines versuchten Raubes geworden. Als er sich weigerte, dem unbekannten Täter sein Geld zu geben, schlug ihn der Mann ins Gesicht. Dem Schüler gelang die Flucht auf dem Fahrrad.

12.08.2019