Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unfall nach Ausweichmanöver in Dresden-Briesnitz – Fahrer flüchtet
Dresden Polizeiticker Unfall nach Ausweichmanöver in Dresden-Briesnitz – Fahrer flüchtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:59 27.04.2020
Hinweise zu dem flüchtigen Fahrer nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen. Quelle: dpa/Friso Gentsch
Anzeige
Dresden

Bein Einbiegen von der Gottfried-Keller- nach links auf die Warthaer Straße hat ein Autofahrer am Samstagvormittag einen Unfall verursacht. Er oder sie übersah gegen 10.20 Uhr einen Skoda Fabia, dessen Fahrerin auf der Warthaer Straße in derselben Richtung unterwegs war.

Die 31-Jährige am Steuer setzte zum Ausweichmanöver an und kollidierte mit einem Seat Leon, der an der Kreuzung wartete. Verletzt wurde niemand. Der Unfallverursacher, der selbst keinen Schaden an seinem Wagen in Kauf nehmen musste, fuhr davon. Hinweise zu dem flüchtigen Fahrer nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Anzeige

Von fkä

Anzeige