Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zehnjährige nach Unfall verletzt – Polizei sucht Zeugen
Dresden Polizeiticker

Unfall in Dresden-Leuben: Polizei fahndet nach Mopedfahrer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 27.11.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Am Mittwoch ist es auf der Zamenhofstraße im Dresdner Stadtteil Leuben zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde ein zehnjähriges Mädchen leicht verletzt. Die Polizei fahndet nach einem Mopedfahrer.

Der Mopedfahrer hatte das Mädchen auf der Zamenhofstraße auf der Höhe des Ärzteshauses gestreift. Das Kind stürzte, stand unmittelbar wieder auf und rannte zu einem Bus an einer Haltestelle. Der Mopedfahrer verließ ebenfalls die Unfallstelle. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Dresden unter der Telefonnummer 0351 483 22 33 entgegen.

Von DNN