Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unfall beim Einbiegen in die B 170 in Dresden
Dresden Polizeiticker Unfall beim Einbiegen in die B 170 in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:05 30.11.2019
Der BMW drehte sich, ein Hinterrad riss ab. Auch am Ford (vorn) entstand Totalschaden. Quelle: Roland Halkasch
Dresden

Die Fritz-Löffler-Straße in Dresden musste in der Nacht zum Samstag wegen herumliegender Trümmerteile mehrere Stunden gesperrt werden. Ein BMW-Fahrer hatte gegen 0.30 Uhr beim Einbiegen von der Münchner Straße auf die Bundesstraße einen stadtauswärts fahrenden Ford Kuga übersehen.

Beide Autos erlitten Totalschaden. Am BMW riss durch die Wucht des Aufpralls ein Hinterrad ab. Die Fahrer blieben unverletzt.

Von fkä

Am Donnerstagvormittag stießen auf der Kreuzung Flügelweg/Hamburger Straße ein Linienbus und ein Kleintransporter zusammen. Beide Fahrer verletzten sich dabei leicht.

29.11.2019

Am Donnerstagnachmittag konnte ein mutmaßlicher Autoknacker von einem Busfahrer auf frischer Tat gestellt werden. Der Langfinger hatte gerade rund 600 Euro aus mehreren Handtaschen gestohlen.

29.11.2019

Am Mittwochabend wurde ein Ladendetektiv von einem Dieb verletzt. Der Detektiv hatte den Langfinger zuvor aufgehalten und zur Rede gestellt.

29.11.2019