Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Vier Schwerverletzte nach Unfall auf A4 bei Dresden
Dresden Polizeiticker

Unfall auf der A4 bei Dresden: Vier Verletzte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 31.07.2021
Auf der A4 gab es einen Unfall mit vier Verletzten. (Symbolbild)
Auf der A4 gab es einen Unfall mit vier Verletzten. (Symbolbild) Quelle: Nicolas Armer
Anzeige
Dresden

Bei einem Unfall auf der Autobahn 4 bei Dresden sind vier Menschen schwer verletzt worden. Aus noch ungeklärter Ursache war am Freitagabend ein 51-Jähriger mit seinem Auto auf den Wagen einer 42-Jährigen aufgefahren, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Neben der Fahrerin erlitten eine 11-Jährige, eine 22-Jährige und ein 16 Jahre alter Jugendlicher schwere Verletzungen. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der 51-Jährige wurde leicht verletzt.

Das tägliche DNN-Update als Newsletter

Die News aus Dresden, Sachsen, Deutschland und der Welt – von uns zusammengestellt täglich gegen 7 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Von RND/dpa